Kontakt

Friedhofgasse 3, 8850 Murau
Tel.: 03532 2061, Fax DW 4
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.nms-murau.at

 

Bongofell und Blechblasinstrumente – Instrumentenkunde hautnah

 

Immer freitags in der 1. Stunde besuchen einige Schulkolleginnen und –kollegen, die ein Blas- oder ein Schlaginstrument beherrschen, die Combo-Probe unter der Leitung von Erwin Spreitzer.

 

Was machen sie da?  Sie spielen Blasmusik!

 

Wir, die restlichen Schulkolleginnen und –kollegen, durften uns das ansehen und lauschten begeistert den Klängen der einzelnen Instrumente, dem Bozener Bergsteigermarsch und anderen Gustostücken!

  

 

 

„Hoch vom Dachstein an“ wurde 1929  zur Steirischen Landeshymne erhoben.

„Veraltet!“ fanden 1c und 1d und dichteten neue Textpassagen, die den heutigen geografischen Gegebenheiten gerecht werden und den Bezug zur Murauer Heimat erkennen lassen:  

 

Landeshymne 1 c d

 

Hoch vom Dachstein an,

wo der Adler wohnt,

bis ins Hügelland am Schwarzaubach

und von Murau an,

wo die Mur durchfließt,

bis zum Hügelland am Bett der Raab.

Dieses schöne Land ist der Steirer Land

ist mein liebes teures Heimatland,

Dieses schöne Land ist der Steirer Land

ist mein liebes teures Heimatland.

Und von der Stolzalm aus

wo der Waldkauz haust

bis zum Hügelland nach Fürstenfeld.

und vom Alptal an,

das die Mürz durchbraust

bis ins Rebenland bei Radkersburg.

Dieses schöne Land ist der Steirer Land

ist mein liebes teures Heimatland,

Dieses schöne Land ist der Steirer Land

ist mein liebes teures Heimatland.

      
 

 

Im Rahmen der Einheit "Gemeinsam mit Tieren" bastelten Schülerinnen der 1a für ihre vierbeinigen Freunde ausgeklügelte Heim- und Spielstätten.

Hier berichten sie, was sie sich dazu überlegt haben:

 

 

 

Interviews mit Schülerinnen und Schülern!